MdB Andreas Schwarz (SPD): Initiative zur Unterstützung von Schulen in sozial schwierigen Lagen gestartet

Veröffentlicht am 28.01.2021 in MdB und MdL

©Foto: Steven P. Carnarius

Rupprecht-Grundschule aus Bamberg mit dabei

Mit Beginn des Jahres ist die Bund-Länder-Initiative „Schule macht stark“ gestartet. Ziel ist es, die Bildungschancen von sozial benachteiligten Schülerinnen und Schülern zu verbessern. Die Initiative richtet sich an alle Schularten und Jahrgangsstufen im Primarbereich und in der Sekundarstufe I. Dafür stellen das Bundesbildungsministerium (BMBF) und die Länder zu gleichen Teilen insgesamt 125 Millionen Euro zur Verfügung. 

„Deutschlandweit werden 200 Schulen in sozial schwierigen Lagen bei der Erfüllung ihres Bildungs- und Erziehungsauftrages darin unterstützt, ihren Schülerinnen und Schülern den ihren Potenzialen entsprechenden bestmöglichen Lern- und Bildungserfolg zu ermöglichen“, erläutert der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. „Was mich besonders freut ist aber, dass auch eine Bamberger Schule, die Rupprecht-Grundschule, mit dabei ist.“ 

„Schule macht stark“ ist auf zehn Jahre angelegt und in zwei Phasen zu je fünf Jahren gegliedert. In der ersten Phase unterstützt ein durch das BMBF finanzierter Forschungsverbund mit praxisnaher Forschung die Schulen dabei, ihre besonderen Herausforderungen zu meistern. 
Das bedeutet konkret, dass die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab dem Schuljahr 2021/2022 gemeinsam mit den Schulen daran arbeiten werden, Bedarfe in der Schul- und Unterrichtsentwicklung zu identifizieren, vorhandene Potenziale zu erkennen und neue Strategien und Konzepte zu entwickeln. 

Weitere Arbeitsschwerpunkte sind die Vernetzung der Schulen mit anderen Bildungs- und sozialen Angeboten im Umfeld der Schulen sowie untereinander. Die zweite Phase dient dem Transfer der entwickelten Strategien und Konzepte an andere Schulen, so dass neben den 200 Schulen der ersten Phase möglichst viele weitere von der Initiative profitieren können. Dies wird ebenfalls wissenschaftlich unterstützt. 

„Nicht zuletzt die Pandemie hat uns vor Augen geführt, wie elementar schulische Bildung ist“, fügt der SPD-Abgeordnete Schwarz hinzu. „Die Initiative wird für mehr Chancengerechtigkeit in der Bildung sorgen und zukünftig einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, alle Schülerinnen und Schüler bei der Verwirklichung ihres Bildungserfolges zu unterstützen.“ 

 

Homepage SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Heute im Kalender

Alle Termine öffnen.

05.03.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD-Kreisverband Bamberg-Stadt: Kreisausschuss-Sitzung (online)
Liebe Kreisvorstandsmitglieder,  liebe Ortsvereinsvorsitzende, ich möchte Euch zu einer digitalen Sitz …

17.03.2021, 13:00 Uhr - 15:00 Uhr Bamberger Bürgermeister Metzner lädt zur Telefonsprechstunde
Am Mittwoch, 17. März 2021, findet von 13.0 0 Uhr bis 15.00 Uhr eine Sprechstunde mit Bürgermeister Wolfgang …

Alle Termine

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis